Goldbarren kaufen und verschenken

Der „KinebarTM“ Goldbarren kaufen und verschenken

Ein weiterer Sonderfall ist der Goldbarren mit dem Namen „KinebarTM“. Der ‚KinebarTM“ Goldbarren wird von dem Hersteller „Argor-Heraeus“ heraus gegeben. Von der Vorderseite her ist er nicht von anderen gewöhnlichen Goldbarren zu unterscheiden. Um die Echtheit des Goldbarren (Kaufen) zu garantieren, wurde auf der Rückseite ein unnachahmliches Kinegramm aufgeprägt. Dabei geht es um ein zweidimensionales Element, dass optisch variabel ist. Wenn das Licht verändert auf die Rückseite des Goldbarrens strahlt, kommt es zu einer Veränderung der Farben auf dem Kinegramm. Ein Vorteil ist vor allem die hohe Sicherheit des Goldbarrens. Ebenso sind die ästhetische Besonderheit und seine optische Attraktivität sehr beliebt bei Goldanlegern. Und deshalb wird sich beim Goldbarren-Kaufen oftmals für einen Kinegramm-Barren anstatt eines gewöhnlichen Goldbarrens entschieden, Recht häufig wird der ‚KinebarTM“ Goldbarren auch gerne als Geschenk weiter gegeben. Bei dem „KinebarTM“, der einen Lipizzaner darstellt, handelt es sich um ein sehr gefragtes Gold-Schmuckstück, das bevorzugt als besonderer Goldbarren gekauft wird. Auf dem Kinegramm ist ein Pferd zu sehen, was in bunten Farben schillert, abhängig davon, in welchem Winkel man den Goldbarren in der Hand hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.